Haus Europa Konradshöhe

Das Haus Europa in Konradshöhe entstand in den 1950er Jahren im Bezirk Tegel. Es liegt direkt an der Havel, durch die bis 1989 die Stadt- und Staatsgrenze zu Brandenburg/ DDR verlief. Viele Westberliner Kinder und Jugendlichen aus Kreuzberg verbrachten hier herrliche Tage der Stadtranderholung. Seit 2000 wird die Jugenderholungseinrichtung des Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg von unserem Träger betrieben.

Derzeit wird die Einrichtung saniert. Sie soll voraussichtlich im Herbst 2019 wieder eröffnet werden. Buchungen werden derzeit noch nicht entgegengenommen.

Das Haus Europa wird in Zukunft wieder Kinder-, Jugend- und Vereinsgruppen beherbergen und Möglichkeiten für Erholungs- und Ferienmaßnahmen, Workshops und Seminare bieten.

Af lageplan haus europa 201904 p