Stadtteilarbeit

Am Hauptsitz des Alte Feuerwache e.V. in der Axel-Springer-Straße. 40-41 / Oranienstraße 96 haben wir 1989 mit Nachbarschafts- und Jugendkulturarbeit begonnen. Wir bieten jungen und älteren Nachbar*innen sowie Initiativen vielerlei Möglichkeiten, sich bei uns zu treffen, an Gruppen, Veranstaltungen und anderen Angeboten teilzunehmen und sich bei uns zu engagieren.


Aktuell führen wir ein Projekt durch, welches durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird. Weiterhin wird der Bereich der Stadtteilarbeit unterstützt durch das Programm Bildung im Quartier (BIQ). Dieses Programm ist zusätzlich seit 2007 Teil der Berliner Zukunftsinitiative Stadtteil (ZIS) bzw. seit 2014 der Zukunftsinitiative Stadtteil II (ZIS II), mit Hilfe dessen quartiersbezogene Bildungsangebote/Projekte im Stadtgebiet aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert werden.



  • Msm hände und herz

    Menschen stärken Menschen

    Vermittlung von Patenschaften für Kinder & Jugendliche ... mehr.

  • Pexels august de richelieu 4261800

    DigitALL-Durchblick für alle

    Suche nach Ehrenamtlichen zur Unterstützung von Kindern und Familien bei den besonderen Herausforderrungen im Kontext Schule ... mehr

  • Door 4810233 1920

    Blaue Tür

    Du hast eigene Ideen und möchtest diese im Kiez kreativ umsetzten ...mehr