Für wen?

Das LBO begleitet junge Menschen beim Übergang von der Schule in die Arbeitswelt.

Unterstützt die Schülerinnen und Schüler beim individuellen Orientierungsprozess bezüglich der Berufswahl.

In den Jahrgängen 8 bis 13 werden berufsorientierende Seminare durchgeführt. Themen dieser Seminare sind Kompetenzfeststellungen, Vor- und Nachbereitung der Praktika, Bewerbungen schreiben, Praxiskontakte durch Betriebserkundungen und/ oder den Besuch von Unternehmensvertreter*innen in den Seminaren, Assessmentcenter u.Ä.. Geldgeber des Programms sind das Land Berlin sowie die Regionaldirektion Berlin-Brandenburg (Agentur für Arbeit).