Lokales Berufliches Orientierungszentrum LBO

Das Lokale Berufliche Orientierungszentrum (LBO) baut im Rahmen der arbeitsweltorientierten Bildung am Lernort Schule lebendige Systeme von Berufsorientierung und Übergangsmanagement nachhaltig auf und führt bedarfsgerechte Angebote für alle am Berufswahlprozess beteiligten Akteure durch.

  • Schnittstelle zwischen Schule und Arbeitswelt
  • Jahrgangsspezifische Angebote für Schüler*innen
  • Vielfältige betriebspraktische Module
  • Profilbildung durch Potenzialanalyse und Dokumentation im Berufswahlpass
  • Passgenaue Anschlussperspektiven und Übergangsbegleitung
  • Veranstaltungen, Berufe-Tage

Wir beteiligen uns an der Strategieentwicklung zur Berufs- und Studienorientierung im Land Berlin im Rahmen der Umsetzung von arbeitsweltorientierter Bildung im Dualen Lernen und in verschiedenen Gremien.

  • Individuelles Systemdesign
  • Vernetzung mit relevanten Akteuren
  • Einsatz von Best-Practice-Methoden und Instrumenten
  • Fortbildung für Multiplikator*innen
  • Förderung des Fachaustausches
  • Nutzung des umfangreichen Netzwerkes aus Unternehmen und relevanten Akteuren