Aktuelles

Urbandance

urbandanceberlin lädt zum Austausch der urbanen Tanzszene Berlins vom 02.-03.11.2019 ein:
Die Macher*innen sind Tänzer*innen, Kunst- und Kulturschaffende aus
verschiedenen Sparten des urbanen Tanzes. Wir initiieren eine neue
Plattform für Vernetzung, Austausch, Information und Präsentation. Alle
Teilnehmenden der Veranstaltung sind herzlich eingeladen, ihre Kreativität
und Ideen einzubringen. urbandanceberlin ist der Rahmen für eine
respektvolle Gemeinschaft, die Gemeinsamkeiten und Unterschiede als
wertvolle Ressourcen für eine vielfältige Szene schätzt.
Anmeldung & Infos: email facebook ig

IMG 6992

Fun Time - Sportturniere im KiJuKuZ - Mitmachen - Spaß haben
Donnerstag, 26.09. Zombieballturnier im Saal des KiJuKuZ
(einzeln, bis 15 Teilnehmende pro Spiel, ab 8 Jahre)
Ab 16:00 können alle Interessierte vorbei kommen
Turnierstart 17:00
Fingerfoodbüfett für ALLE – Pokal für den/die beste Spieler*in

Samstag, 28.09.19 Fußballturnier auf dem Bolzplatz
Ab 14:00 können alle Interessierte vorbei kommen
Turnierstart 15:00
Fingerfoodbüfett für ALLE – Pokale und Medaillen zu gewinnen!
Teams: 5 gegen 5, wird ausgelost, Teilnahme ab 8 Jahre

Ein Jugendjuryprojekt ausgedacht und mitorganisiert von Kaan, Rio, Deniz & Team KiJuKuZ

JAM ON IT Initialplakat 1

Summerjam - Blockparty am 17.08.19 von 15:00 - 21:00
Freestyle Rap // Urbandance Cypha // Live DJ´s // Graffiti // Chill // Food + Drinks // Kids Corner // Good Vibes // Nice People // Umsonst und Draussen
Wo: Graffitiwand Hall of Fame / Wendehammer, Zugang Oranienstr. 96 oder Axel-Springer-Str. 40-41 // 10969 Berlin

Kijukuz_Flyer Kinderkarneval2019

Kinderkarneval der Kulturen - ich möchte ein Eisbär sein!
Wir bauen einen großen Eisberg mit plüschigen Bewohner*innen, der beim Umzug des Kinderkarneval am 8.6.19 nicht schmilzt - seit dabei und macht mit. Den Eisbären wird´s zu heiß - retten wir das Eis!

Workshops ab April immer wieder Samstags im KiJuKuZ:
27.4. / 4.5. / 11.5. /18.5. / 23.5. ab 14:00

Anmeldung/Info: kijukuz@alte-feuerwache.de / 030-253992-80

Einladung_4.5.19_Sport Spielfest_Bolzplatz Oranienstr.96_Ki Ju Ku ZAlte Feuerwache

Sport - und Spielfest am 4. Mai 2019
Endlich ist es soweit: Nach längerer Sanierung durch das Grünflächenamt Friedrichshain-Kreuzberg ist der Bolzplatz vor unserer Einrichtung wieder geöffnet. Das möchten wir feiern!
Wann: Samstag, 4.5.19 von 12:00 – 18:00
Programm: 12:00 - 15:00 Fußballturnier, Mixed Teams 7 – 17 Jahre
Anmeldung: katrin.goedeke@alte-feuerwache.de
15:00 Pokalverleihung durch:
Anne Haertel - Geschäftsführung Alte Feuerwache e.V.
Monika Herrmann - Bezirksbürgermeisterin Friedrichshain-Kreuzberg
Wolfgang Fisch – Bezirksverordneter CDU Friedrichshain-Kreuzberg
Dr. Turgut Altug – Die Grünen Berliner Abgeordnetenhaus
15:00 – 18:00
Mitmachangebote - Spiel – Sport – Musik für Groß und Klein
Fingerfood + Getränke

IMG_5987

Boys Day 2019 - wir sind dabei!
In ganz Deutschland informieren sich Jungen an diesem Tag über
Berufsfelder, in denen bislang mehr Frauen als Männer tätig sind. Das
KiJuKuZ beteiligte sich am 28.03.19 wieder mit einem interaktiven Programm rund um den Erzieherberuf. Alle Plätze sind bereits vergeben - leider keine Anmeldung mehr möglich.

Housematesflyer

HouseMates Cypher und Battle am 23.03.19
Let’s get back to the roots of house and become HOUSEMATES
Let the music move You
Let’s exchange, look for our inner & express our souls
Let’s talk to & with each other
Let’s make house a feeling again
Let’s create together a space of spirit - Our 🏡

17155429_10208443944112361_6203903224440527850_n

Female - Jam
9.3 und 10.3 von 12.00-18.00 Uhr an der Hall of Fame:
!FrauentagsMalen! Alle Sprüherinnen jeden Alters sind herzlich eingeladen - bunt wird´s und Suppe gibt´s. Einfach vorbeischauen.

Kontakt: Mizza Caric / mizza.caric@alte-feuerwache.de

Kijukuz1billionrising2019

One Billion Rising am Brandenburger Tor 14.02.2019

Ein großes und lautes Zeichen setzen - weltweit gegen Gewalt an Mädchen und Frauen. Wir haben das Soundbike und uns in Bewegung gesetzt. Zusammen mit dem Mädchenarbeitskreis Friedrichshain-Kreuzberg.

20190214_171614

Dr. Turgut Altug (Mitglied des Berliner Abgeordnetenhaus) DIE GRÜNEN
am 14.2.19 zu Besuch im KiJuKuZ. Bei Gemüsesuppe viele Fragen der Kinder beantwortet: Wie wird man Politiker, wieviel Einfluss hat ein Abgeordneter. Wir haben über das #Jugendfördergesetz und die #TREST Kampagne informiert, denn bald wird im Abgeordnetenhaus darüber abgestimmt.

Cypha Party1

15 Jahre camp:cypha im Tonstudio – Große Party am 15.9.18 an der Hall of Fame

Erfolge möchten gefeiert werden: Die HipHop-Cypha am Freitagabend im Tonstudio des KiJuKuZ ist längst legendär – neue und etablierte Talente rappen und freestylen Woche für Woche was der beat hergibt. Wer an Songs und Tracks arbeiten will, kann mit dem Tonstudioteam Termine vereinbaren und sich professionell begleiten lassen.

An einem sonnigen Septembersamstag stieg die Jubiläumsparty mit Live-Acts, Freestyle Rap, DJ´s, Graffiti – Aktionen und Kids-Corner. Für den ultimativen Style gab es Jubiläums-Shirts zu kaufen. Leckere Köstlichkeiten aus Afghanistan und selbst gemachte Pommes erfreuten die Gaumen. Herzlichen Glückwunsch und großen Dank an alle beteiligten Akteur*innen.

IMG 6060

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey im KiJuKuZ
Anlässlich des Boys’Day am 26.04.18 besuchte Frau Giffey unsere Veranstaltung.
In ganz Deutschland informieren sich Jungen an diesem Tag über Berufsfelder, in denen bislang mehr Frauen als Männer tätig sind. Das KiJuKuZ beteiligte sich mit einem interaktiven Programm rund um den Erzieherberuf. 20 Jungen diskutierten mit Frau Giffey über Tätigkeitsfelder in der Kinder- und Jugendarbeit und die Arbeitsbedingungen in Sozialberufen.
Pressestimmen:

https://www.bmfsfj.de/…/freie-bahn-auf-dem-weg-zum-traumberuf/123260
https://www.boys-day.de/
https://twitter.com/NeueWege4Jungs
Frankfurter Allgemeine Zeitung (PDF)

Barcamp1website

Barcamp – „Junge Menschen im öffentlichen Raum - zwischen kreativer Nutzung und Vandalismus“ am 15.06.17 in der Alten Feuerwache
45 Teilnehmende – Jugendliche und Erwachsene – 8 Sessions zu Themen die uns bewegen – Netzwerken und Pläne schmieden: Das war unser Barcamp 2017
https://padlet.com/redaktion/freiraeume

20170927 164505

Nicht warten: starten – Freiräume selbst machen am 27.09.17 in der Bauhütte Südliche Friedrichstadt
Für junge Menschen im Kiez: Plätze gestalten, Flächen erobern, Sichtbar sein. In Expert*innenpanels berichteten Jugendliche über ihre erfolgreichen Projekte. Draußen entstanden selbstgebaute Möbel, Rapsongs, Grillspezialitäten, drinnen wurde zur „Freiraumfibel“ beraten.
https://padlet.com/redaktion/freiraeume