ACADEMY-Produktionshaus präsentiert: ETWAS

ETWAS - ein kollektives Filmprojekt. ETWAS ist ein Film mit Hang zum Absurden und vielen Fragen und Antworten basierend auf einem Text des Theaterkollektivs BOG aus den Niederlanden.

Von und mit: Amélie Günther, Aniela Lynn Ebel, Emma Ipanema Frank, Jacob Ernst, Malin Tiemann, Rojan Emrani, Ulrike Knörzer
Künstlerische Begleitung: Steffi Garke
Musikalische Begleitung: Valentin Merk

Ursprünglich war #11 ETWAS die 11. Theaterproduktion des Produktionshauses, die im Mai 2020 Premiere feiern sollte. Mitten in den Endproben überrollte uns die Corona- Epidemie und mit dem 1. Lockdown mussten wir mit unserer Arbeit stoppen. Da uns bewusst war, dass wir in den folgenden Monaten nicht live auf der Bühne spielen durften, entschieden wir aus dem Theaterprojekt ein Filmprojekt zu machen. Im Herbst 2020 schrieben wir das Skript um und entwickelten das Konzept für unser kollektives Filmprojekt ETWAS. Die Dreharbeiten begannen im Dezember 2020 und wurden Anfang Mai 2021 abgeschlossen.

Vorführungen im Freiluftkino in der Hasenheide. Tickets gibt es hier.

Donnerstag, 26. August 2021 um 17h & 19h (Premiere)
Dienstag, 31. August 2021 um 17h & 19h