Mitarbeitende

Der Verein Alte Feuerwache e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe, der berlinweit an mehreren Standorten eine breite Palette an Angeboten umsetzt. Unter dem Motto „Vielfalt leben – gemeinsam gestalten“ betreibt der Verein Jugendgästehäuser, das Café brennBar sowie Jugendbildungs-, Kultur- und Sozialarbeit. Er bietet Hilfe zur Erziehung sowie berufliche Bildung und Integrationsmaßnahmen an.

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie nachfolgend:


ab sofort

Pädagogische*r Mitarbeiter*in (25 Std.)

für unser KinderJugendKulturZentrum KiJuKuZ gesucht

Der Verein Alte Feuerwache e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe, der berlinweit an mehreren Standorten eine breite Palette an Angeboten umsetzt. Unter dem Motto „Vielfalt leben – gemeinsam gestalten“ betreibt der Verein Jugendgästehäuser, das Café brennBar sowie Jugendbildungs-, Kultur- und Sozialarbeit. Er bietet Hilfe zur Erziehung sowie berufliche Bildung und Integrationsmaßnahmen an.

Für das KiJuKuZ, das größte KinderJugendKulturZentrum in Friedrichshain-Kreuzberg suchen wir eine*n Mitarbeiter*in für die Offene Kinder- und Jugendarbeit nach §11 SGB VIII. Das Profil des KiJuKuZ umfasst neben der Arbeit im Offenen Treff, die Gestaltung und Begleitung von Projekten, Veranstaltungen, Reisen und internationalen Jugendaustausch. Zu uns gehören Werkstätten, ein Tonstudio und die Bühnenkunstschule Academy. Wir engagieren uns in bezirklichen Gremien und für bezirks- und berlinweite Veranstaltungen.

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner*in für die Besucher*innen im Offenen Treff, ihre Ideen, Fragen und Probleme
  • Mitgestaltung und Begleitung von inklusiven Angeboten für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 27 Jahren im Bereich Freizeit, Erlebnispädagogik, Sport, Kulturelle, Medien – und Politische Bildung.
  • Schwerpunkteinsatz in der Arbeit mit Jungen und jungen Männern
  • Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Mitgestaltung von Festen, Veranstaltungen, Projekten
  • Tätigkeiten in der Projektorganisation, Abrechnung und Dokumentation

Ihr Profil

  • Staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder vergleichbarer pädagogischer Abschluss oder Berufserfahrung
  • Persönliche Eignung und Affinität für die Offene Arbeit mit der Zielgruppe
  • Berufserfahrung und didaktisch-methodische Kenntnisse
  • Auseinandersetzung und Erfahrungen mit diversitätsbewusster, partizipativer und inklusiver Kinder-, Jugend- und/ oder Gemeinwesenarbeit
  • Interesse an Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Offenheit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team und vielfältigen Träger
  • Gestaltungsspielraum, eigene Fähigkeiten und Ideen in die Arbeit einzubringen und anzuwenden
  • Branchenübliches Gehalt und verschiedene soziale Zusatzleistungen
  • Teamsupervision & Fortbildungsmöglichkeiten
  • Arbeit überwiegend am Nachmittag und in den Abendstunden
  • Die Stelle wird zunächst befristet.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen:

Katrin Gödeke, Tel. 030 – 253 992 80, katrin.goedeke@alte-feuerwache.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.05.2019 an: bewerbung@alte-feuerwache.de

Rezeptionsmitarbeiter/-in für Tagungshaus gesucht

Der Verein Alte Feuerwache e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe, der berlinweit an mehreren Standorten vielfältige Angebote umsetzt. Unter dem Motto „Vielfalt leben – gemeinsam gestalten“ betreibt der Verein Tagungshäuser, das Café brennbar sowie Jugendbildungs-, Kultur- und Sozialarbeit. Er bietet Hilfe zur Erziehung sowie berufliche Bildung und Integrationsmaßnahmen an.

Für unser Tagungshaus Alte Feuerwache suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in zur Verstärkung unseres Teams in der Rezeption.

Ihre Aufgaben:

  • Informationen zu den Angeboten des Tagungshauses geben
  • Reservierungsanfragen aufnehmen und digital verarbeiten
  • Empfang und Abreise von Gruppen und Einzelreisenden gewährleisten
  • Vorbereitung von Seminarräumen u.ä.
  • Begleitung der Gruppen durch Bereitstellung von Seminarverpflegung, Materialien und Technik
  • Rechnungsstellung und verwaltende Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • freundlicher, kommunikativer und lösungsorientierter Umgang mit unterschiedlichen Menschen
  • Erfahrung in der Hotellerie, in Jugendbildungsstätten und / oder Gastronomie sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu körperlicher Arbeit
  • technisches Verständnis ist vorteilhaft, aber keine Bedingung
  • Bereitschaft zu Spät- und Wochenenddiensten
  • sicheres Deutsch, Englisch und andere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten:

  • Anstellung für 16 Stunden/ Woche (2 Schichten), 720 Euro plus Zuschläge und soziale Leistungen
  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Menschen aus aller Welt
  • eine offene kommunikative Arbeitsatmosphäre und ein gutes Betriebsklima

Weitere Informationen finden Sie unter www.alte-feuerwache.de und www.af-tagungshaus.de

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen Mandy Thürmann:

mandy.thuermann@alte-feuerwache.de, Tel. 253992-20

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 24.05.2019 als pdf an bewerbung@alte-feuerwache.de.

(die untenstehenden pdfs sind kurzzeitig nicht aufrufbar, wir bitten um Entschuldigung)